Windows

Partitionen verschieben

Ja wer kennt das nicht , man hat eine neue große Platte und der so gewonnene Platz befindet sich am Ende der Festplatte. Man kann ja seit Vista die C Partition im laufenden Betrieb vergrößern verkleinern , dumm nur wenn weitere Partitionen folgen.

Klar kam mir sofort gparted in den Sinn, ist ja auch ein Supertool nur muste ich feststellen das es bei einem SATA Raid das Raid zerstückelt und nur auf einer der 2 gespiegelten HDDs die Partitionstabelle ändert 🙁

Also Freund google befragt und landete bei easeUS http://www.partition-tool.com/personal.htm . Man muss es halt erstmal installieren (gibt nach der Installation auch die Möglichkeit einer BootCD) , aber dann ist es ansich recht schnell und einfach eine Partition zu verschieben. Ich stand dem ganzen etwas skeptisch gegenüber aber auf meinen ersten Test hin hat es zuverlässig gearbeitet.

Am Rande erwähnt sei das Partitionen verschieben nicht mit verschlüsselten Partitionen funktioniert.